“Ein unglaublicher Sicherheitsgewinn”

Gesichtserkennung per Videoüberwachung

Auch unser kleines Waldwimmersbach würde man damit von einigen Kriminellen befreien können, denn eine Kamera sieht auf einem Auge deutlich mehr, als die zuständige Polizei auf allen Augen.

Wärend die lokale CDU in Lobbach noch Sympatiesanten hat, die Menschen vergasen und erschlagen wollen (deshalb brauchen wir AFD, DVU und NSDAP hier nicht wirklich) und Sicherheit für Bürger verhindert, macht sich die Bundes-CDU ernsthaft um Sicherheit Gedanken. Ein Lingualspagat, denn kriminell ist nicht gleich kriminell. Nicht in Waldwimmersbach.

Damit hätte die klassische Art der Gesichtserkennung, wie sie im Bild unten zu sehen ist, ausgedient. Diese hatte den Nachteil, dass oft fälschlicher Weise lokaler Zyklopenalarm ausgelöst wurde. Das wird nun anders.

Früher waren alle Zyklopen

 

Aus Tagesschau.de: